Berufe im Fasching

Möglicherweise gibt es keine „Branche“, in welcher derart viele Berufe beschäftigt werden.

Und wir sind ganz sicher, daß diese Liste keinesfalls vollständig ist:

Dieses Bild ist zur kostenlosen Verwendung
für Vereine und Gesellschaften freigegeben
(Doppelklick auf das Bild öffnet es im Großformat)

 

Artisten
Bäcker
Barkeeper
Baumeister
Besenbinder
Bildhauer
Bodenleger

Braumeister
Bühnenbauer
Bühnenbildner
Bühnentechniker
Busfahrer
Chaffeure
Chorleiter
Chronisten
Computerfachleute
Dachdecker
Dekorateure
Designer
Dirigenten
Drechsler
Drucker
Elektriker
Elektroniker
Fahnensticker
Fahrzeugbauer
Feinmechaniker
Fernsehtechniker
Feuerwehrleute
Filmcutter
Finanzexperten
Floristen
Fotografen
Friseure
Garderobiere
Gärtner
Gerber
Gerüstbauer
Glockenschlosser
Grafiker
Graveure
Gürtler
Gymnastiklehrer
Heraldiker
Holzmechaniker
Hotelfachleute
Hufschmiede
Informationsfachleute
Instrumentenbauer
Journalisten
Juweliere
Kabarettisten
Kassiere
Kameraleute
Kellner
KFZ-Mechaniker
Komponisten
Konditoren
Köche
Kostümbildner
Lackierer
Lageristen
Lichttechniker
Logistiker
Maler
Manager
Maskenbildner
Masseure
Maurer
Metallbauer
Moderatoren
Musiklehrer
Musiker
Notärzte
Oberflächenbeschichter
Ordenhersteller
Parkwächter
Physiotherapeuten
Polizisten
Polsterer
Posamentiere
Pyrotechniker
Raumausstatter
Rechtsanwälte
Regisseure
Reinigungsfachkräfte
Reiseleiter
Reitlehrer
Sänger
Sailer
Sanitär-Installateure
Sanitäter
Sattler
Schauspieler
Schausteller
Schlosser
Schneider
Schnitzer
Schreiner
Stanzer
Schuhmacher
Schweißer
Sicherheitsfachkräfte
Staplerfahrer
Statiker
Straßenreiniger
Straßen- und Verkehrstechniker
Tanzlehrer
Taxifahrer
Textdichter
Textildrucker
Textilreiniger
Tierärzte
Tierpfleger
Tischler
Toilettenbetreiber
Tontechniker
Touristikfachleute
Trainer
Trockenbaumonteure
Uniformtechniker
Vergolder
Versicherungsfachleute
Verkäufer
Vermessungstechniker
Wagenbauer
Wirtschaftsfachleute
Zeichner
Zimmerer…

 

…sowie die komplette Zulieferindustrie für Speisen, Getränke, Dekorationen, Uniformen, Wurfmaterialien, Technikbedarf, Werbung und Veranstaltungszubehör…

 

…und neun Monate nach Fastnacht: die HEBAMME…

 

zum alphabetischen Register

Bookmark the permalink.

Comments are closed.